Für einen guten Schulstart in Klingenbach!

Gemeinde Klingenbach-Der Bürgermeister Informiert1

Für einen guten Schulstart in Klingenbach!

Liebe Eltern!
Liebe Erziehungsberechtigte!

Das beginnende Schuljahr ist sowohl für Sie als auch für Ihr Kind der Beginn eines neuen Lebensabschnittes und mit vielen Veränderungen verbunden. Bildung muss für alle leistbar bleiben und gerade beim Schulstart fallen für Eltern Kosten an, die für viele eine große Belastung darstellen.

Das Land Burgenland bietet den Eltern seit vielen Jahren eine finanzielle Starthilfe an. Auf Antrag wird Ihnen das Schulstartgeld für alle Erstklassler in Höhe von 100 Euro vom Amt der Burgenländischen Landesregierung einmalig überwiesen bzw. ausbezahlt. Das Kind muss lediglich seinen Hauptwohnsitz im Burgenland haben und erstmals die erste Klasse Volksschule besuchen.

Die Antragsfrist beginnt jeweils mit dem ersten Schultag im September und läuft bis zum 30. Juni des laufenden Schuljahres. Für das Schuljahr 2019/2020 sind im Amt der burgenländischen Landesregierung 2.060 Anträge zum Schulstartgeld eingelangt – es wurden mehr als 200.000 Euro an Familien ausbezahlt.

Online können Sie den Antrag ganz einfach unter folgendem Link stellen: http://bit.ly/schulstartgeld. Weitere Informationen erhalten Sie per Mail unter post.a7-familien-foerderungen@bgld.gv.at  oder telefonisch unter 057 600 – DW 2536 oder 2789.

Wir freuen uns, Ihnen diese positive Nachricht überbringen zu dürfen und wünschen Ihnen und natürlich Ihren Kindern alles Gute für den Start in das erste Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bürgermeister
Richard Frank