Die Volksschule in Klingenbach ist eine zweisprachige Schule in der, der Unterricht auf Deutsch und Kroatisch stattfindet. Ein respektvolles Miteinander ist die Basis für das Leben in dieser Schule. In zahlreichen Projekten und Aktionen arbeiten die Lehrer mit den Kindern im Bereich Gesundheit, Nachhaltigkeit und an einem guten Miteinander!

Den Pädagogen ist es wichtig, die Selbstständigkeit und die Kreativität der Kinder zuzulassen und die Selbstkompetenz, die Sozialkompetenz sowie die Sachkompetenz zu fördern.

Die Förderung der Kinder ist Grundprinzip jedes Unterrichts. Durch gezieltes Üben, individualisierende Arbeitsweisen und intensivierte Lernhilfen wird die Möglichkeit geschaffen, einzelnen schwach begabten SchülerInnen zu fördern und Begabungsschwerpunkte für besonders begabte und interessierte SchülerInnen zu setzen.

Schulleitung

Direktorin Doris Lipkovich

Schulleitung Klingenbach

Kontakt

Neugasse 41
7013 Klingenbach
Telefon: +43 2687 48 419
E-Mail: vs.klingenbach@bildungsserver.com

Bürgermeister Richard Frank

Gemeinde-Klingenbach-Bgm-Richard-Frank

Veranstaltungsvorschau

No posts yet.

Kontakt

Gemeinde
Tel:
+43 2687 481 29
E-Mail:
post@klingenbach.bgld.gv.at

Postpartner
Tel: +43 2687 48129 40

Jubiläumshalle
+43 2687 481 29
E-Mail:
post@klingenbach.bgld.gv.at

Abbestellung Mittagessen für Krippe, Kindergarten, Schule
von 7:00 bis 7:45 Uhr:
+43664 884 95155 
oder 7:00 bis 9:00 Uhr:
+43268 7485 1831

Neuigkeiten

Oster-Test-Aktion im Burgenland

In den Bundesländern Burgenland, Wien und Niederösterreich werden zusätzliche Schritte im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie gesetzt. Das große Ziel ist eine Überlastung der Spitals- und Intensivkapazitäten in den nächsten Wochen und Monaten zu verhindern. Mit einem Paket aus wirkungsvollen Einzel-Maßnahmen…

Osterfeuer – Informationen der Bgld. Landesregierung

Private Osterfeuer sind (unabhängig von COVID19) verboten Brauchtumsfeuer (Osterfeuer und Sonnwendfeuer) sind meist religiös motivierte Veranstaltungen, bei denen Grünschnitt verbrannt wird und bei welchen die „Leut‘ z’sam kommen“. Heuer müssen diese Veranstaltungen leider aufgrund der COVID19-Krise (wie bereits 2020) ausfallen.…