Liebe Klingenbacherinnen, liebe Klingenbacher!

Für all jene, die mich noch nicht kennen, möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich bei Ihnen in einigen Zeilen vorzustellen.

Geboren wurde ich am 12.03.1975. Nach Besuch des Kindergartens und der Volksschule in Klingenbach wechselte ich in die Hauptschule nach Siegendorf. Danach wollte ich etwas Technisches erlernen und besuchte die HTL in Wiener Neustadt, wo ich die Fachschule für Elektrotechnik absolvierte. Dann trat ich meinen Grundwehrdienst beim österreichischen Bundesheer an.

Beruflich verschlug es mich nach meinem Wehrdienst nach Wien, wo ich 24 Jahre als Techniker im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien arbeitete. Während dieser Zeit heiratete ich meine Frau Bettina und wir gründeten mit unserer Tochter Lara und unserem Sohn Felix eine Familie.

Im Jahr 2018 wechselte ich zum Burgenländischen Müllverband, wo ich bis vor kurzem als Angestellter beschäftigt war.

Seit 01.03.2020 bin ich als Bezirksgeschäftsführer für die SPÖ Burgenland tätig.

Meine Freizeit widme ich am liebsten meiner Familie und meinen Freunden. Seit der Kindheit bin ich mit großer Leidenschaft beim Fußballverein engagiert - als Junger aktiv, später als Funktionär. Auch Tennis in unserem Verein und Ski fahren gehören zu meinen Hobbys. Gerne besuche ich auch die zahlreichen Feste unserer Vereine, die so wichtig für unser buntes Dorfleben sind und wo Kommunikation und geselliges Beisammensein großgeschrieben werden.

Politisch war ich schon seit jeher sehr interessiert. Ich war Mitglied der Kinderfreunde, der Sozialistischen Jugend und später auch im Ausschuss der SPÖ Ortsorganisation tätig. 2012 wurde ich Mitglied des Gemeinderates und 2015 Gemeindevorstand, der mich im Dezember 2016 zum Bürgermeister unserer lebenswerten Gemeinde wählte. Seither ist es mir eine große Ehre, die Zukunft von Klingenbach im respektvollen Umgang miteinander gestalten zu dürfen. Auch ist es mir ein großes Anliegen, stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Anliegen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger zu haben. Deshalb lade ich Sie – liebe Klingenbacherinnen und Klingenbacher - recht herzlich dazu ein, gemeinsam die Zukunft unserer wunderschönen Gemeinde mitzugestalten.

Beste Grüße

Bürgermeister Richard Frank

 

Kontakt

Gemeinde Klingenbach
Grünberggasse 1
7013 Klingenbach

Tel: +43 2687 48 129
Mobil: +43 664 88 49 51 90
E-Mail: bgm@klingenbach.bgld.gv.at

Sprechstunden

Sprechstunden sind jeden Mittwoch von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr.

Terminvereinbarungen außerhalb der Parteienverkehrszeiten sind selbstverständlich gegen telefonische Voranmeldung möglich!

Bürgermeister Richard Frank

Gemeinde-Klingenbach-Bgm-Richard-Frank

Veranstaltungsvorschau

Kontakt

Gemeinde
Tel:
+43 2687 481 29
E-Mail:
post@klingenbach.bgld.gv.at

Postpartner
Tel: +43 2687 48129 40

Jubiläumshalle
+43 2687 481 29
E-Mail:
post@klingenbach.bgld.gv.at

Abbestellung Mittagessen für Krippe, Kindergarten, Schule
von 7:00 bis 7:45 Uhr:
+43664 884 95155 
oder 7:00 bis 9:00 Uhr:
+43268 7485 1831

Neuigkeiten

ÖBB-Sonderfahrplan

Der derzeit geltende ÖBB-Sonderfahrplan, der in Zusammenarbeit mit der VOR GmbH erstellt wurde: Tabfpl 730_731 Wien Hbf. – Neusiedl – Wulkaprodersdorf_Pamhagen Tabfpl 512 Wien Meidling – Wulkaprodersdorf – Deutschkreutz Weitere Sonderfahrpläne stehen unter https://www.oebb.at/de/neuigkeiten/ersatzfahrplaene zur Verfügung. Über Fahrplanänderungen wird die…

Verordnung über die Absonderung von Einreisenden!

Zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus hat die Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung am 22.03.2020 aufgrund der §§ 7 und 27 des Epidemiegesetzes 1950, BGBI. Nr. 186/1950 in der Fassung BGBI. Nr. 37/2018 verordnet: Österreichische Staatsbürger und Fremde, die ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz…

Informationen zur Trinkwasserversorgung

Aus gegebenem Anlass stellt der Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland nachfolgende Presseinformation zur Verfügung! Trinkwasserversorgung Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland 20200331-PRIN-Plattform Wasser Burgenland – Corona Virus Trinkwasser  

NEU! Sorgentelefon ab Freitag, 20.03.2020

NEU: Ab morgen, Freitag, 20. März, steht euch das Sorgentelefon zur Bewältigung der aktuellen Ausnahmesituation zur Verfügung. Die Hotline unterstützt all diejenigen, die in dieser Zeit an ihre Grenzen geraten und sich Tipps für den Umgang mit ihren Kindern oder…