Die Ortsstelle Klingenbach wurde im Jahr 1948 gegründet. Seit dem Jahr 1962 finden jährlich 2 Blutspendeaktionen statt. Bei diesen werden durchschnittlich 100 Blutkonserven abgenommen. Bereits 1996 gab es in Klingenbach die ersten „First Responder“, seither hat sich dieses System in ganz Burgenland etabliert. Den Bewohnern von Klingenbach stehen auch mehrere Defribillatoren zur Verfügung, diese sind bei den „First Respondern“ stationiert. Im Jahr 1998 wurde der Gemeinde Klingenbach eine besondere Auszeichnung verliehen, Klingenbach darf sich seit damals „Rot-Kreuz-Gemeinde“ nennen. Jährlich werden Erste-Hilfe-Kurse angeboten um allen Bewohnern Erste-Hilfe-Maßnahmen näher zu bringen. Am 24.12. wird jedes Jahr das Friedenslicht verteilt. Regelmäßig besucht die Ortsstelle auch unsere Volksschule und den Kindergarten. Wollen Sie mit uns gemeinsam unseren Leitsatz leben „Aus Liebe zum Menschen“ dann melden Sie sich und werden Sie ehrenamtlicher Mitarbeiter in der großen Rot Kreuz Familie.

Adresse

Ödenburger Straße 57/6

Kontakt

Ulrike Frank
Obfrau

06648248831